Covid-19 – Hinweise zur Veranstaltungsdurchführung

Von | 7. Mai 2020|Aktuell, Fachwissen|

Im Zuge des aktuell geltenden Verbots zur Durchführung von Großveranstaltungen, die die Corona Pandemie mit sich bringt, veröffentlichte die Arbeitsgruppe für Veranstaltungssicherheit kürzlich ein Positionspapier zur schrittweisen Wiederinbetriebnahme von Veranstaltungen. R.A.D Geschäftsführer Robert Ahrlé trug den relevanten Teil zum Thema „Ordnungsdienst“ im Positionspapier bei und stellt Möglichkeiten zur Durchführbarkeit im Einsatz von Sicherheitspersonal vor.

Karneval 2020 – Mehr Spass ohne Glas

Von | 17. Februar 2020|Aktuell, Feature, Im Einsatz|

In wenigen Tagen steht Köln wieder Kopf. Dann versetzen von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag Millionen Jecken und Touristen die Kölner Innenstadt in einen Ausnahmezustand. Damit bei dem hohen Andrang ungetrübt gefeiert, gesungen und geschunkelt werden kann, setzen die verantwortlichen Einsatzkräfte die hohen Sicherheitsstandards konsequent um. Als langjähriger Sicherheitspartner der Stadt Köln sind wir auch in diesem Jahr wieder mit etwa 300 Mitarbeitern beim Kölner Straßenkarneval im Einsatz.

Our Head Of Project-International in an interview about WEF Security 2020 in Davos

Von | 4. Februar 2020|Aktuell, Expertise|

The annual World Economic Forum (WEF) is about to kick off in Davos and with heads of state and global business leaders gathering at the event, keeping attendants safe is a top priority. President Donald Trump, the European Central Bank President Christine Lagarde, the new managing director of the International Monetary Fund Kristalina Georgieva, German Chancellor Angela Merkel and climate activist Greta Thunberg are just a few of the high-profile names (there are 3,000 attendants) at the summit in the Swiss Alps that runs from January 21 to 24.

WEF in Davos: höchster Sicherheitseinsatz

Von | 23. Januar 2020|Aktuell, Expertise, Fachwissen, Lifestyle, Lifestyle, News, On Duty|

Die Wirtschaftselite tagt und die ganze Welt blickt auf einen kleinen Ort in den Schweizer Alpen. Beim 50. Treffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos treffen rund 3.000 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft aufeinander, um über globale Kernthemen zu diskutieren. Donald Trump und Greta Thunberg bilden die Spitze des prominenten Aufgebots und stellen die Sicherheitsverantwortlichen vor große Herausforderungen.

„In the Land of the Free“ – die USITT-Conference 2019

Von | 26. November 2019|Aktuell, Fachwissen|

Im Frühling lädt das United States Institute of Theatre Technology (USITT) traditionell zu einer Konferenz ein. Was nach Deutschen Maßstäben eher kleinräumig und auf eine Nische beschränkt klingt, ist in Wahrheit eine ausgewachsener Kongress mit angegliederter Branchenmesse und einem immensen Rahmenprogramm für eine vitale Industrie.